Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Shutterstock
16.06.2021 Markus Bußler

Gold: Der Countdown läuft - nur noch Stunden

-%
Gold

Der Goldpreis geriet in den vergangenen Tagen unter Druck. Doch das Gros der Minen konnte sich gut behaupten, einige setzten sogar ihren Aufwärtstrend trotz der widrigen Begleitumstände fort. Spannend wird es heute Abend um 20 Uhr. Dann wird die US-Notenbank Fed das Ergebnis ihrer Sitzung bekannt geben. Die Frage: Wie reagieren die Notenbank-Mitglieder auf den jüngsten Sprung bei der Inflation auf fünf Prozent für den Monat Mai?

Bislang hieß es von Seiten der Notenbank, man wolle die Zinsen bis 2023 im Bereich von 0 verharren lassen, auch wenn die Inflation kurzzeitig über das Ziel von zwei Prozent nach oben schießt. Doch zwischen kurzzeitig über zwei Prozent und einer Teuerungsrate von fünf Prozent bestehen dann doch einige Unterschiede. Wird die Notenbank den Markt also auf einen Zinsschritt eher früher denn später vorbereiten? Ein Blick auf das Fed Watch Tool: Für heute rechnen nur sieben Prozent der Marktteilnehmer bereits mit einem Zinsschritt nach oben. 93 Prozent gehen davon aus, dass die Zinsen in der Spanne zwischen 0 und 0,25 Prozent verharren. Eine Zinsanhebung würde den Markt komplett auf dem falschen Fuß erwischen. Das gleiche Bild zeigt sich übrigens für das komplette Jahr: Auch bis Dezember rechnen 93 Prozent nicht mit einem Zinsschritt.

Die Frage ist: Wie sehr würde die Fed die Märkte mit einer solchen Ankündigung verunsichern und aus der Komfortzone reißen. Vielleicht geht man bei der Fed auch den milderen Weg und deutet erstmals ein Tapering in Form von einer Verringerung der Anleihekäufe an.

Die Volatilität dürfte in den kommenden Stunden und vor allem rund um die Pressekonferenz der Fed hoch bleiben. Doch das Umfeld für den Goldpreis ist ideal. Die Realzinsen befinden sich tief im negativen Bereich. Es macht keinen Unterschied, ob der Notenbankzins nun bei 0,25 oder 0,5 Prozent notiert. Angesichts der Rekord-Schulden wären hohe Zinsen ohnehin Gift. Deshalb wird das Niedrigzins-Umfeld noch lange bestehen bleiben. Buy the dip.

Gold (ISIN: XC0009655157)

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.
Gold - Player, Märkte, Chancen

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9