9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!

IBM

116,00 EUR
+0,13 %
ISIN US4592001014 WKN 851399 Börse FRA Stand 16.09. 17:38
Dividende: 5,24 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 116,65
    T 115,70
    +0,56 %
    -0,26 %

    1-Jahres-Spanne

    H 125,45
    T 90,26
    +8,15 %
    -22,19 %

    10-Jahres-Spanne

    H 173,30
    T 84,84
    +49,40 %
    -26,86 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +0,13 % 115,85 €
    Woche
     
    -1,07 % 117,25 €
    1M
     
    -4,65 % 121,66 €
    3M
     
    -5,38 % 122,60 €
    6M
     
    +10,01 % 105,44 €
    Year-to-date - -
    1J
     
    +18,03 % 98,28 €
    3J
     
    +5,56 % 109,89 €
    5J
     
    +4,85 % 110,64 €
    10J
     
    +35,22 % 85,79 €

    Kennzahlen in USD

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 73.620 77.147 79.591
    Nettogewinn (Mio.) - - 5.590 9.431 8.728
    Gewinn/Aktie - - 6,26 10,63 9,78
    Dividende/Aktie 6,96 6,63 6,51 6,43 6,21
    Rendite (%) 5,07 4,84 5,24 5,12 6,11
    KGV 11,55 12,77 20,08 9,57 13,43
    KUV 1,61 1,64 3,83 2,95 3,68
    PEG - - -0,49 1,19 0,26

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 18.10.2021 Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen
    Termin Datum
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 18.10.2021

    Unternehmensprofil

    International Business Machines Corp. (IBM) ist ein Pionier im Bereich Computer-Hard- und -Software und hat die Branche wesentlich mitgeprägt. Zu den Produkten gehören Server, Software und Speichermedien, Drucksysteme, PCs und dazugehörige Dienstleistungen wie PC-Recycling und Rückkaufservice für Unternehmen aber auch Internetsicherheitslösungen, Upgrades und Zubehör. Ergänzend bietet IBM seinen Kunden Finanzierungsdienstleistung an. Das Angebot des Konzerns richtet sich sowohl an Endverbraucher als auch an Unternehmen. Das operative Geschäft ist in die Segmente "Global Technology Services", "Global Business Services", "Software", "Systems and Technology", "Global Financing" und "Other" eingeteilt. Die Wurzeln der Gesellschaft reichen in das Jahr 1911 zurück, als mehrere Firmen zur Computing Tabulating Recording Company (CTR) fusionierten, darunter auch die von dem Erfinder des Lochsystems Herman Hollerith gegründete Tabulating Machine Company. CTR wurde 1924 in IBM umbenannt.

    Offizielle Webseite: https://www.ibm.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...