Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Amazon
30.09.2020 Timo Nützel

Chart-Check Amazon: Aktie mit neuer Kaufchance

-%
Amazon.com

Die Aktie von Amazon könnte sich jetzt wieder stark nach oben bewegen. Auch wenn der Wert den schlechtesten September seit 2001 durchlebt hat (DER AKTIONÄR berichtete), sieht es nun wieder deutlich besser aus. Die Aktie könnte in Kürze eine enorm wichtige Marke überwinden.

Nachdem die Amazon-Aktie den mittelfristigen Aufwärtstrend zu Beginn des Monats durchbrach, setzte der Wert bis knapp unter die Unterstützungslinie bei 2.900 Dollar zurück. Von dort an konsolidierte sie in einer kurzfristigen Dreiecksformation, die am Montag bei 3.100 Dollar nach oben aufgelöst wurde.

Aktuell steht der Kurs knapp unter der 50-Tage-Linie, die bei 3.180 Dollar verläuft. Ein bullishes Signal beim MACD-Indikator und eine ansteigende relative Stärke könnten die Aktie beflügeln, diese Hürde zu überwinden.

Gelingt nun der Ausbruch, ist ein starker Anstieg bis zum Widerstand bei 3.350 Dollar wahrscheinlich. Wird auch diese Marke überwunden, sind Kurse bis zum Allzeithoch bei 3.552,25 Dollar möglich. Prallt die Aktie dagegen an der 50-Tage-Linie ab, ist mit einem erneuten Rücksetzer bis zur 100-Tage-Linie bei 2.924 Dollar zu rechnen.

Amazon.com (WKN: 906866)

Die Amazon-Aktie steht vor einem starken Kaufsignal. Das Papier könnte schon bald wieder nach oben ausbrechen. Anleger können die Situation für einen (Zu-)Kauf nutzen.

Buchtipp: Post Corona: Von der Krise zur Chance

Der Ausbruch von Covid-19 hat Schlafzimmer in Büros verwandelt, Jung gegen Alt ausgespielt und die Kluft zwischen Arm und Reich, Maskenträgern und Maskenhassern vergrößert. Einige Unternehmen, wie Amazon und der Hersteller von Videokonferenzsoftware Zoom, fanden sich unter einer Lawine der Verbrauchernachfrage erdrückt. Andere, wie die Restaurant-, Reise-, Hotel- und Live-Entertainment-Branche, kämpften darum, nicht unter die Räder zu kommen. Die Pandemie war ein Beschleuniger von Trends, die bereits in vollem Gange waren. In „Post Corona“ skizziert Galloway die Konturen der Krise und die Chancen, die vor uns liegen. Galloway kombiniert seinen unverkennbaren Humor und frechen Stil mit messerscharfen Einblicken und bietet Warnung und Hoffnung gleichermaßen.
Post Corona: Von der Krise zur Chance

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-779-7