09.08.2018 Matthias J. Kapfer

Top-Favorit Microsoft: 271 Prozent Kursentwicklung – und die Rallye geht weiter

-%
Microsoft

Bei Microsoft läuft es wie Schnürchen. Top-Quartalsergebnisse befeuern den Kurs und lassen ihn seit mehreren Tagen immer im grünen Bereich aus dem Handel gehen. Da geht noch mehr.

Was für eine Kursentwicklung. Der Tech-Riese überzeugte zuletzt mit zweistelligen Wachstumszahlen in allen Segmenten. Seither gibt es für die Aktie kein Halten mehr. Seit genau acht Tagen legt die Microsoft-Aktie Tag für Tag zu und schloss immer über dem Schlusskurs des Vortages ab.

Das Plus in der Gewinnserie summiert sich mittlerweile auf sechs Prozent. Das letzte Mal schaffte die Aktie des Tech-Riesen es im Oktober 2015, acht Tage in Folge zuzulegen. Am Ende der Gewinnserie stand ein Plus von 9,6 Prozent zu Buche.

DER AKTIONÄR hat Microsoft im Mai 2013 zum Kauf empfohlen. Die Performance seitdem: 271 Prozent! Das Ende der Fahnenstange sollte das nicht gewesen sein, denn Probleme sucht man aktuell bei Microsoft vergeblich. Kursziel: 120 Euro.

Buchtipp: Hit Refresh

Wer hat´s erfunden? Microsoft. Lange bevor es iPad oder Kindle gab, hatte Microsoft bereits ein Tablet und einen E-Reader entwickelt. Nur: Es hatte die Produkte nie genutzt und war gegen neue Innovatoren wie Apple und Co ins Hintertreffen geraten. Die Lösung: Eine Rundumerneuerung – Microsoft entwickelte eine alle Unternehmensbereiche umfassende Strategie für den künftigen Umgang mit neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz und Mixed Reality. „Hit Refresh“ zeigt am Beispiel von Microsoft, wie man mit Empathie und Energie das Beste aus den Möglichkeiten des technischen Fortschritts herausholt. Nadella verbindet das Ganze mit seiner eigenen faszinierenden Lebensgeschichte und Gedankenwelt.

Autoren: Nadella, Satya Nichols, Jill Tracie Shaw, Greg
Seitenanzahl: 256
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-681-3