Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Shutterstock
26.05.2021 Andreas Deutsch

Gold glänzt – 1.900-Dollar-Marke fällt

-%
Gold

Der Goldpreis hat seinen Aufwärtstrend am Mittwoch fortgesetzt und ist zum ersten Mal seit Januar über 1.900 Dollar geklettert. Hält das positive Sentiment an, könnte es bereits in den kommenden Tagen zum nächsten Kaufsignal kommen. Schritt für Schritt nähert sich der Goldpreis wieder seinem Rekordhoch an.

Nach dem Break über die psychologisch wichtige Marke von 1.900 Dollar nimmt Gold nun Kurs auf den horizontalen Widerstand im Bereich bei 1.950/1.960 Dollar. Wird diese bedeutende Hürde überwunden, könnte es rasch in Richtung 2.000 Dollar gehen.

Fällt auch diese Marke, steht noch das Rekordhoch bei 2.075 Dollar als letzter Widerstand im Weg.

Ein Grund für die Hausse sind Äußerungen von Notenbankern der USA und der Eurozone, wonach vorerst nicht mit einer weniger großzügigen Geldpolitik zu rechnen ist. Die Aussicht auf weitere Anleihekäufe durch die Notenbanken stützt die Kurse und sorgt im Gegenzug für einen Rückgang der Renditen. Viele Anleger schichten daher offensichtlich in Gold um.

Gold (ISIN: XC0009655157)

Gold hat kräftig Schwung aufgenommen und sollte den Aufwärtstrend fortsetzen. DER AKTIONÄR bleibt bullish.

Alle Details zu Gold und die besten Aktien: www.goldfolio.de

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9