Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
02.06.2014 Jochen Kauper

Nordex-Aktie: Nächster Halt 20 Euro

-%
DAX

Vorstand Jürgen Zeschky wird am Dienstag auf der Hauptversammlung in Rostock in viele zufriedene Gesichter blicken. Schließlich hat sich die Nordex-Aktie in den letzten zwölf Monaten super entwickelt. Und das Ende der Fahnenstange dürfte noch nicht erreicht sein. Ähnlich sehen das die Experten von Goldman Sachs. Erst vor kurzem haben die Analysten das Kursziel für die Nordex-Aktie von 13,30 Euro auf 18,50 Euro kräftig nach oben geschraubt.

Aktie bleibt aussichtsreich

Mit dem Überwinden des Widerstands bei rund 14,50 Euro hat die Aktie von Nordex vor wenigen Tagen ein starkes Kaufsignal geliefert. Ein freundlicher Gesamtmarkt vorausgesetzt, wird die Aktie in den nächsten Wochen bis auf 20,00 Euro klettern. Investierte Anleger bleiben auf jeden Fall dabei. Schwache Tage bleiben Kauftage!

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0