Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
07.05.2014 Jochen Kauper

Cancom-Aktie weiter im Aufwärtstrend - Analyst sagt kaufen

-%
DAX

Die Cancom-Aktie setzt ihre Aufwärtsbewegung fort. Ausschlaggebend dafür waren die guten Zahlen für das erste Quartal. Der IT-Dienstleister erzielte im ersten Quartal einen Umsatzzuwachs von 37 Prozent auf 185 Millionen Euro. Das vorläufige, um Einmaleffekte bereinigte Konzern-EBITDA kletterte auf 10,6 Millionen Euro. Ein Plus von 51,4 Prozent.
Hinzu kommt: Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Cancom  nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 43,50 Euro belassen. Der IT-Dienstleister habe im ersten Quartal dank guter Nachfrage mittelständischer Unternehmenskunden die Umsatzerwartungen übertroffen, so Analyst Tim Wunderlich.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0