Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig
20.04.2021 Benjamin Heimlich

Tesla: Verwirrung um tödlichen Unfall – das sagt Elon Musk

-%
Tesla

Nach dem Verkehrsunfall mit zwei Toten am Wochenende in Texas hat sich Elon Musk via Twitter zu Wort gemeldet. Der Tesla-Gründer widerspricht entschieden den Angaben der Polizei. Nachdem die Aktie am Montag als Reaktion auf die Meldungen zu dem Unfall unter Druck geraten war, schlug sie am Dienstag den Erholungskurs ein.

Tesla selbst hat sich bislang noch nicht zu dem Vorfall geäußert, dafür bezog Elon Musk Stellung. Er schrieb auf Twitter: „Die bisher wiederhergestellten Datenprotokolle zeigen, dass Autopilot nicht aktiviert war und dieses Fahrzeug kein FSD erworben hat.“

Damit wiederspricht der Tesla-CEO der Einschätzung der Polizei, wonach der Unfall mit der unsachgemäßen Verwendung des Autopilot genannten Assistenzsystems zusammenhängen könnte.

FSD steht für Full Self Driving, ein Feature, das Tesla an eine kleine Kundengruppe ausgerollt hat und das halb-autonomes Fahren ermöglichen soll.

Weiter schrieb Musk: „Außerdem würde der Standard-Autopilot zum Einschalten Fahrspurlinien erfordern, die auf dieser Straße nicht vorhanden waren.“

Tesla (WKN: A1CX3T)

DER AKTIONÄR bleibt für die deutsche Notierung der Tesla-Aktie bei seinem Kursziel von 700 Euro. Auf dem aktuellen Niveau ist der Titel daher durchaus ein Kauf.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8