9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!

Texas Instruments

166,54 EUR
-0,94 %
ISIN US8825081040 WKN 852654 Börse FRA Stand 17.09. 15:48
Dividende: 2,28 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 167,02
    T 166,54
    +0,29 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    H 167,38
    T 114,26
    +0,50 %
    -31,39 %

    10-Jahres-Spanne

    H 167,38
    T 17,31
    +0,50 %
    -89,61 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    -0,94 % 168,12 €
    Woche
     
    -1,04 % 168,30 €
    1M
     
    -0,14 % 166,77 €
    3M
     
    +7,79 % 154,50 €
    6M
     
    +10,61 % 150,56 €
    Year-to-date - -
    1J
     
    +33,75 % 124,52 €
    3J
     
    +79,16 % 92,96 €
    5J
     
    +192,81 % 56,88 €
    10J
     
    +1.058,38 % 14,38 €

    Kennzahlen in USD

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 14.461 14.383 15.784
    Nettogewinn (Mio.) - - 5.595 5.017 5.580
    Gewinn/Aktie - - 6,09 5,38 5,90
    Dividende/Aktie 4,58 4,16 3,72 3,21 2,63
    Rendite (%) 2,33 2,11 2,28 2,59 2,96
    KGV 24,41 24,99 20,34 16,50 16,21
    KUV 9,73 10,11 14,91 10,75 10,54
    PEG - - 1,77 -1,64 0,31

    KUV

    PEG

    Unternehmensprofil

    Die Texas Instruments Inc. ist ein Technologiekonzern, der analoge und digitale elektronische Bauteile sowie Halbleiter herstellt. Nach Umsatz rangiert Texas Instruments unter den größten Halbleiter-Herstellern der Welt. Das operative Geschäft gliedert sich in die beiden Segmente "Analog" "Embedded Processing". Analoge Halbleiter werden für das Strommanagement in allen elektronischen Geräten verwendet und um z.B. Schall, Temperatur, Druck oder Bilder aufzubereiten, zu verstärken und oft in einen digitalen Datenstrom umzuwandeln, der wiederum von anderen Halbleitern verarbeitet werden kann. Wichtige Kundengruppen sind die Industrie-, Automobil- und persönlichen Elektronik. Das Segment Embedded Processing umfasst Mikrocontroller, digitale Signalprozessoren (DSPs) und Anwendungsprozessoren. Der Konzern ist in den 1930er Jahren als Minengesellschaft entstanden, die bei der Ölsuche auf das Technologien zurückgriff, die seismische Signale verarbeiten konnten.

    Offizielle Webseite: https://www.ti.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...