Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
29.09.2020 Jochen Kauper

Tesla-Gegner Xpeng Motors schaltet einen Gang höher! Aktie bleibt heiß!

-%
Tesla

Erst vor wenigen Wochen hat der chinesische Elektroauto-Hersteller Xpeng Motors den Gang an die Börse gewagt. Xpeng hat mit dem G3 und dem P7 zwei Elektromodelle auf den Markt gebracht. Nummer 3 soll in Kürze folgen. Unterstützung gibt es in der Zwischenzeit von der chinesischen Regierung.

Xpeng erhält von den lokalen Behörden in Guangzhou umgerechnet rund 500 Millionen Euro für den Bau einer zweiten Fertigungsstätte für Elektroautos. Diese soll bis spätestens Ende 2022 die Produktion aufnehmen. Bislang hat Xpeng Motors eine Fabrik in Zhaoqing. Kapazität: 100.000 Elektroautos pro Jahr.

Xpeng G7

Seit November 2018 hat Xpeng 18.741 Exemplare des G3 verkauft. Im ersten Halbjahr 2020 waren es 5.183. Autos. Vor kurzem hat Xpeng sein neues Flaggschiff, den P7 – ausgestattet mit Nvidia-Chips – ausgeliefert.

Der Clou dabei: Es ist der erste Elektrorenner in China mit autonomen Fahrfunktionen nach Level 3. Vom G7 wurden seit Anfang August 1.966 Autos verkauft.

Das dritte Modell von Xpeng, der Sedan, soll 2021 auf den Markt kommen.

Vor allem der Deal mit Xiaomi könnte sich neben der Zusammenarbeit mit Nvidia als Glücksfall für Xpeng herausstellen. Zusammen wird man die Verbindung von Smartphones und Smart Cars vorantreiben und die Elektroautos von Xpeng (noch) intelligenter machen.

Um den Roll out weiterer Modelle zu finanzieren, hat sich Xpeng mehrere spannende Kapitalgeber an Bord geholt: Zu den Großaktionären zählen neben E-Commerce-Gigant Alibaba auch Xiaomi, Foxconn und Tencent.


Durchaus denkbar, dass Xpeng aufgrund des spannenden Produktportfolios sowie der starken Kapitalgeber zu einem interessanten Player im Markt für Elektroautos heranwächst. Trotz der hohen Bewertung mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von sportlichen 8 ist eine kleine Position als Depotbeimischung vertretbar.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8