Profitieren Sie von Korrekturen
07.01.2021 Jochen Kauper

BYD-Aktie steigt und steigt – Credit Suisse mit erneuter Kurszielanhebung!

-%
BYD

Nachdem die BYD-Aktie zum Jahresauftakt die psychologisch wichtige Marke von 200 Hongkong-Dollar hinter sich gelassen hat, ging es rasant nach oben. Ohne Probleme nahm das Papier das Allzeithoch bei 212 Hongkong-Dollar und kletterte am Donnerstag an der Heimatbörse in Hongkong bis auf 235 Hongkong-Dollar. Die Credit Suisse schraubte ihr Kursziel abermals nach oben.

Erst am Montag hatte Analyst Bin Wang sein Kursziel für die BYD-Aktie von 185 auf 250 Hongkong-Dollar angehoben. Am Donnerstag legt der Analyst nach. Das Kursziel wurde von 250 auf 270 Hongkong-Dollar nach oben angepasst.

Analyst Wang geht davon aus, dass BYD im Dezember 2020 einen höheren Umsatz erzielt haben könnte, als im Vorfeld angenommen, hauptsächlich getrieben durch NEVs.

BYD EV-Limousine Han
byd.com

Charttechnisch sieht die Aktie sehr gut aus. „Der sowohl für das Trading als auch die Trendfolge wichtige Ichimoku-Indikator bestätigt die aktuelle Situation. Das Handelsvolumen geht noch dazu einher Das kurzfristige Potential reicht nun bis 25,55 Euro. Hier verläuft die 100%-Fibonacci-Projektion“, sagt Charttechnik-Experte Martin Utschneider von Donner & Reuschel.

BYD (WKN: A0M4W9)

An der Einschätzung hat sich nichts geändert: China ist und bleibt der Taktgeber in Sachen Elektromobilität. Dabei sitzt BYD nahezu perfekt positioniert im wichtigsten Autoabsatzmarkt der Welt für die kommenden zehn Jahre.

Die Aktie hat zum Jahresauftakt die Konsolidierung auf hohem Niveau nach oben aufgelöst. Das Allzeithoch vom 24. November bei 212,00 Hongkong-Dollar (22,35 Euro) wurde genommen. Die Aktie ist eine Halteposition. Nächster Halt: 25,50 Euro.

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7