08.07.2019 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: Microsoft ist nicht zu stoppen - diese Zahl ist der Hammer!

-%
Microsoft
Trendthema

Die Aktie von Microsoft ist in diesem Börsenjahr um ein Drittel gestiegen, obwohl das Unternehmen ohnehin schon das wertvollste der Welt ist. Stand eben kommt der Anbieter von Word, Excel und Co auf einen Börsenwert von 1,038 Billionen Dollar. Aus technischer Sicht dürfte der Aufwärtstrend anhalten, sodass für risikofreudige Anleger ein Faktor-Zertifikat mit Faktor 3 in Frage kommt.

"Mit digitalen Geschäftsmodellen haben vor allem US-amerikanische Unternehmen den Nerv der Zeit getroffen – mit ihren Dienstleistungen und Produkten revolutionieren sie ganze Branchen und erzielen enorme Gewinne", sagt Hubert Barth, Vorsitzender der Geschäftsführung von EY in Deutschland. Die hohen Bewertungen würden die Erwartung der Investoren widerspiegeln, dass die Konzernen weitere Innovationen hervorbringen und auch Strukturen in noch mehr Branchen aufbrechen.

Im Moment spricht nichts gegen ein Ende der Microsoft-Hausse. Wer das Risiko abschätzen kann, sollte ein paar Faktor-Zertifikate auf Microsoft kaufen. Alle Details dazu gibt es im Video.

Buchtipp: Hit Refresh

Wer hat´s erfunden? Microsoft. Lange bevor es iPad oder Kindle gab, hatte Microsoft bereits ein Tablet und einen E-Reader entwickelt. Nur: Es hatte die Produkte nie genutzt und war gegen neue Innovatoren wie Apple und Co ins Hintertreffen geraten. Die Lösung: Eine Rundumerneuerung – Microsoft entwickelte eine alle Unternehmensbereiche umfassende Strategie für den künftigen Umgang mit neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz und Mixed Reality. „Hit Refresh“ zeigt am Beispiel von Microsoft, wie man mit Empathie und Energie das Beste aus den Möglichkeiten des technischen Fortschritts herausholt. Nadella verbindet das Ganze mit seiner eigenen faszinierenden Lebensgeschichte und Gedankenwelt.

Autoren: Nadella, Satya Nichols, Jill Tracie Shaw, Greg
Seitenanzahl: 256
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-681-3