Thomas Bergmann

Leitender Redakteur  •  Experte für Indizes​/​FX​/​Immobilien

Thomas Bergmann ist schon länger als sein halbes Leben an der Börse aktiv. Seine erste Aktie – Siemens – kaufte er im Jahr 1990, wenige Monate vor dem 2. Golfkrieg. Während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre handelte der nach wie vor begeisterte Fußballer mit allem Möglichen: Aktien, Optionsscheinen oder außerbörslichen Beteiligungen. Nach dem erfolgreichen Abschluss als Diplomkaufmann heuerte Thomas Bergmann 1999 beim AKTIONÄR als Redakteur an. Den ersten Artikel schrieb er zu Nokia, der Fokus sollte aber auf deutschen Nebenwerten am Neuen Markt liegen. Nach überstandener Baisse und dem Ende des Neuen Marktes übernahm er 2005 das Ressort Derivate, das er auch noch elf Jahre später verantwortet. Darüber hinaus ist Thomas Bergmann für die Immobilien-Aktien, insbesondere die deutschen, zuständig.

Thomas Bergmann – Leitender Redakteur

Aktuelles von Thomas Bergmann

Weitere Ergebnisse werden geladen ...