Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Shutterstock
20.01.2022 Maximilian Völkl

DAX kaum bewegt: Zinsangst oder Berichtssaison - wohin geht die Richtung?

-%
DAX

Der DAX kann sich am Donnerstag trotz schwacher Vorgaben von der Wall Street einigermaßen behaupten. Mit einem leichten Minus kämpft der deutsche Leitindex aktuell mit der wichtigen 15.800-Punkte-Marke. Während die Zinsangst die Märkte weiter voll im Griff hat, könnte die Berichtssaison wieder neue Impulse liefern.

Immer mehr Experten rechnen damit, dass die Fed noch stärker an der Zinsschraube drehen wird als bislang erwartet. Das schreckt die Anleger ab und sorgt vor allem bei den Tech-Aktien für einen regelrechten Ausverkauf. Dagegen sorgten Blue Chips wie Procter & Gamble oder UnitedHealth für einen guten Auftakt in die US-Berichtssaison – gute Zahlen könnten auch weiter neue Euphorie auslösen. Ob Bullen oder Bären aktuell im Vorteil sind, was es sonst zum DAX zu wissen gilt und wie sich Anleger jetzt positionieren sollten, erfahren Sie im aktuellen DAX-Check von DER AKTIONÄR TV.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - PKT

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0