Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig
Foto: Shutterstock
28.04.2021 Maximilian Völkl

Trading-Tipp Facebook: Fliegt heute der Deckel?

-%
Facebook

Nach Börsenschluss in den USA wird mit Facebook heute der nächste Tech-Riese seine Zahlen vorstellen. Die guten Vorgaben von Alphabet mit einer starken Entwicklung der Werbeerlöse könnten auf eine positive Überraschung hindeuten. Dann dürften bei der Aktie neue Rekordkurse möglich sein.

Facebook hat in der Vergangenheit häufig mit guten Zahlen überzeugt. Höhere Werbeeinnahmen könnten auch diesmal dafür sorgen, dass die Erwartungen pulverisiert werden. Spekulative Anleger können einen Trade mit Hebel wagen. Im aktuellen Trading-Tipp von DER AKTIONÄR TV erfahren Sie, welches Produkt sich dafür eignet.

Buchtipp: Die Facebook-Gefahr

Facebook ist in die Kritik geraten. Bots, Trolle und Fake News sind Synonyme für die Pro­bleme des Konzerns. Spätestens seit Brexit und Trump sehen Nutzer die Reichweite und die Algorithmen mit Argwohn. Einer von Ihnen: Roger McNamee. Einst stolz darauf, zu den ersten Facebook-Investoren zu gehören, ist der Kapitalgeber und Tech-Experte nun zum scharfen Kritiker geworden. In seinem Buch rechnet er mit Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg ab. Ihre Reaktion auf den Missbrauch des sozialen Netzwerks ist seiner Ansicht nach völlig unzureichend und geht am Kern des Problems vorbei: der Bedrohung unserer demokratischen Grundordnung. „Die Facebook-Gefahr“ ist ein nicht zu überhörender Weckruf – für das Silicon Valley, für die Politik, für uns alle.

Autoren: McNamee, Roger
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 21.11.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-662-2