05.11.2013 Michael Schröder

Top-Performer Sky Deutschland: Das sind die neuen Kursziele

-%
DAX
Trendthema

Sky Deutschland hat auf dem Weg aus den roten Zahlen auch im dritten Quartal einen großen Schritt nach vorne gemacht. Immer mehr Analysten trauen Sky-Chef Brian Sullivan zu, dass er den Sender auch nachhaltig profitabel macht.

DER AKTIONÄR hat bereits erklärt, dass Sky Deutschland mit den Zahlen für das dritte Quartal die Erwartungen der Analysten übertroffen hat. An der Börse kommen die Daten gut an. Die MDAX-Aktie, die mit einem Plus von rund 120 Prozent ohnehin zu den größten Gewinnern der vergangenen zwölf Monate gehört, setzt ihren Aufwärtstrend fort.

Kurziele hochgesetzt

Die NordLB hat das Kursziel für Sky Deutschland nach Zahlen von 7,50 auf 9,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Bezahlsender habe mit dem dritten Quartal positiv überrascht, so Analyst Holger Fechner. Er rechnet auch weiterhin mit einem starken Wachstum beim operativen Ergebnis (EBITDA).

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Sky Deutschland sogar von 8,80 auf 9,40 Euro angehoben und die Titel auf der "Conviction Buy List" belassen. Der Onlinesektor biete den europäischen Medienunternehmen Chancen, die die Risiken überträfen, so Analyst Vighnesh Padiachy. Die Anleger würden die Gefahr eines Zusammenbruchs traditioneller Geschäftsmodelle durch Digitalmedien überbewerten. Vielmehr steige die Qualität der Vermögenswerte in dem Sektor. Das Kosten- und Kapitalmanagement der Firmen dürfte sich verbessern, so dass er nun höhere Bewertungsmultiplikatoren ansetze. Unter anderem dank seiner Ausrichtung auf strukturelle Wachstumsmärkte nehme der Bezahlsender eine führende Position in seiner Branche ein.

Weiter aufwärts

DER AKTIONÄR hat bereits erklärt, dass sich die steigende Nachfrage nach dem Unterhaltungsangebot von Sky Deutschland in einer deutlichen Verbesserung der Ertragslage niedergeschlagen hat. Das dürfte sich auf Sicht nicht ändern. Der Vorstand hat seine Hausaufgaben gemacht. Das nächste Kursziel wartet bei 8,00 Euro. Mittelfristig liegen 10,00 Euro im Rahmen des Möglichen.

(Mit Material von dpa-AFX)