Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Börsenmedien AG
13.05.2014 Markus Bußler

K+S: Zu früh gefreut?

-%
DAX

Für die Aktionäre des Kali- und Salzproduzenten K+S bleibt es spannend: Am morgigen Mittwoch will der Konzern seine Zahlen für das abgelaufene erste Quartal vorlegen. Das Gros der Analysten zeigt sich verhalten optimistisch, dass das Gröbste überstanden sein könnte. Doch es gibt auch skeptische Stimmen.

Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für K+S vor Zahlen von 15 auf 16 Euro angehoben, aber die Einstufung auf „Sell“ belassen. Er habe seine Schätzungen für den Salz- und Düngemittelhersteller angehoben, um seine Erwartungen für ein solides erstes Quartal zu berücksichtigen, schrieb Analyst John Philipp Klein in einer Studie. Allerdings erscheine die Aktie auch auf Basis seiner neuen Annahmen hoch bewertet.

Foto: Börsenmedien AG

Der Chart spricht derzeit eine andere Sprache. Die Aktie arbeitet derzeit an einem großen Kaufsignal. Die Seitwärtsbewegung der vergangenen Monate könnte bald der Vergangenheit angehören. Zudem scheinen die Kunden nach und nach ihre Investitionszurückhaltung aufzugeben. Investierte Anleger bleiben an Bord.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
K+S - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6