Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
28.11.2014 Stefan Limmer

Deutsche Telekom: Rallye zu Ende?

-%
Deutsche Telekom

Die Telekom-Aktie hat in den vergangenen Wochen eine beeindruckende Rallye auf das Börsenparkett gelegt. Die UBS hat die DAX-Aktie genau aus diesem Grund nun jedoch von ihrer European Key Call List" entfernt. Optimistisch ist sie für den Wert aber dennoch weiterhin.

Polo Tang sieht die Telekom am deutschen Markt weiterhin sehr gut positioniert. Zudem dürfte seiner Meinung nach die Verkaufsfantasie um die US-Mobilfunktochter T-Mobile US weiter anhalten. Zuletzt stand jedoch der Verkauf der britischen Mobilfunksparte im Fokus. Die Bonner und der französische Telekommunikationskonzern Orange, mit dem die Telekom in diesem Bereich zusammenarbeitet, bestätigten Gespräche mit der BT Group über einen möglichen Verkauf.

Der Verkauf von T-Mobile US scheiterte zuletzt immer am zu hohen Preis. Die jüngsten Quartalszahlen gaben den Bonnern mit ihren Preisvorstellungen jedoch Recht. Vor allem dank des starken Wachstums von T-Mobile US verbuchte die Telekom einen Umsatzanstieg im dritten Quartal von 0,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 15,65 Milliarden Euro.

Dabei bleiben

Nach der Rallye der Telekom-Aktie wäre ein Rücksetzer nicht ungewöhnlich. Dieser dürfte die Aufwärtsbewegung jedoch nicht nachhaltig in Gefahr bringen. Investierte Anleger bleiben dabei. Als Bonus lockt zudem eine Dividendenrendite von fast vier Prozent.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Lynch III

Peter Lynch brauchte nur 13 Jahre – von 1977 bis 1990 –, um zu einer Wall-Street-Legende zu werden. Danach zog sich der Fondsmanager ins Privatleben zurück und gab sein Wissen fortan an Privatanleger weiter. Lynch möchte den Menschen zeigen, wie sie ein Vermögen aufbauen können, wenn sie in ihrem Leben die richtigen Weichen stellen. Mit „Lynch 3“ wendet er sich in erster Linie an die Einsteiger. Er erklärt die ewigen Gesetze der Vermögensmehrung; welche Investmentmöglichkeiten es gibt; weshalb der Aktienmarkt die besten Chancen bietet; den Lebenszyklus eines Unternehmens und welche Schlüsse ein Investor daraus ziehen sollte; weshalb es sich lohnt, auf die Qualität des Unternehmens-Managements zu achten. „Lynch 3“ ist der perfekte Einstieg in die Welt der Geldanlage: ohne Fachchinesisch, lebensnah, auf den Punkt.

Autoren: Lynch, Peter Rothchild, John
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 23.04.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-685-1