Investieren wie Peter Lynch - So geht's
08.12.2020 Jochen Kauper

BYD: „Euphorie gebremst“

-%
BYD

Die letzten Zahlen von BYD waren im Rahmen der Erwartungen. Im November verkaufte der Automobil-Hersteller 53.943 Fahrzeuge (+30,6 Prozent im Jahresvergleich), davon 26.690 Elektro-und Hybridmodelle (+137,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) und 27.253 Kraftstofffahrzeuge (-9 Prozent im Jahresvergleich).

Die Aktie konsolidiert seit einigen Tagen auf hohem Niveau. „Nach dem Gap-Closing bei knapp 19,70 Euro konnte jüngst die 38-Tage-Linie gehalten werden. Diese tendiert aktuell bei 18,70 Euro und fungiert als nächstgelegener Support. Die markttechnischen Indikatoren zeigen sich neutral. Die mittelfristige Bandbreite lässt sich anhand der Bollinger-Bänder von 21,96 Euro bis 17,10 Euro ansetzen. Der aktuelle Test der 20-Tage-Linie bzw. des Mittleren Bollinger-Bandes (19,83 Euro) bremst die zuletzt entfachte Euphorie etwas“, sagt Charttechnik-Experte Martin Utschneider von Donner & Reuschel.

Im Bereich zwischen umgerechnet 18,20 Euro und 19,50 Euro liegen mehrere Unterstützungen. Sollte dieser Bereich unterschritten werden, dient die 50-Tage-Linie bei 17,10 Euro als Support. Anleger bleiben investiert. Ein Kauflimit kann bei 17,25 Euro platziert werden.

BYD (WKN: A0M4W9)

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1