Bullenstark investieren
30.06.2016 Werner Sperber

BO: Infineon Technologies ist ein super aufgestellter Übernahmekandidat

-%
Infineon

Die Spezialisten von Börse Online verweisen auf den Trend, wonach immer mehr Automobil-Unternehmen auf elektrisch angetriebene Fahrzeuge setzen. So haben beispielsweise Volkswagen und Daimler einen Strategieschwenk eingeläutet. Davon profitiert Infineon Technologies, denn diese E-Autos brauchen mehr Halbleiter als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Infineon ist rund um dieses wachstumsstarke Geschäft sehr gut aufgestellt. Zudem gilt das Unternehmen als Übernahme-Kandidat. Die Aktie ist mit einem KGV von 15 für das nächste Jahr bewertet. Anleger sollten sie mit einem Kursziel von 15 Euro und einem Stop-Loss bei 9,80 Euro kaufen.

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die vielfältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 27.02.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-649-3