Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
10.09.2021 Laurenz Föhn

BioNTech: Weiterer Meilenstein im Kampf gegen Corona – Kinder-Impfung ab Oktober

-%
BioNTech

BioNTech treibt den Einsatz seines Corona-Impfstoffs auch für jüngere Kinder voran. Bereits ab Mitte Oktober könnte es in Deutschland für Fünf- bis Elfjährige ein Impfangebot geben. Die Vorbereitungen für eine Markteinführung seien auf einem guten Weg, sagten zwei Führungskräfte des Biotech-Unternehmens dem Spiegel.

„Wir werden schon in den kommenden Wochen weltweit den Behörden die Ergebnisse aus unserer Studie zu den Fünf- bis Elfjährigen vorlegen und eine Zulassung des Impfstoffes für diese Altersgruppe beantragen, auch hier in Europa", sagte BioNTech-Mitgründerin und Medizin-Vorständin Özlem Türeci dem Spiegel.

Die Vorbereitungen laufen 

Der Mainzer Impfstoffhersteller bereite bereits eine Produktion vor. „Der Impfstoff ist derselbe, aber weniger hoch dosiert, und es muss weniger abgefüllt werden“, erklärte Türeci. Die Studienergebnisse liegen laut BioNTech vor und müssten nur noch für die Zulassungsbehörden aufbereitet werden. „Es sieht gut aus, alles läuft nach Plan", berichtete BioNTech-Chef Ugur Sahin dem Wochenmagazin. Bis Ende des Jahres würden auch die Studiendaten zu den jüngeren Kindern ab sechs Monaten erwartet.

BioNTech (WKN: A2PSR2)

Impfungen sind ein wichtiger Baustein, um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. BioNTech hat mit dem hochwirksamen Corona-Impfstoff Comirnaty ein Vakzin im Portfolio, um hierbei zum Zuge zu kommen. Charttechnisch gönnt sich das Papier nach der steilen Rallye eine Verschnaufpause. DER AKTIONÄR bleibt langfristig optimistisch – auch im Hinblick auf das Potenzial der mRNA-Technologie im Kampf gegen Krebs.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Aktien von BioNTech befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Corona als Chance

Von Feldversuchen und digitalen Crashkursen COVID-19 hat in nur wenigen Wochen die Weltwirtschaft abgewürgt und hunderttausende Menschen getötet, und uns doch zugleich technologisch und gesellschaftlich weitergebracht, als jahrelanges Reden über digitale Transformation und Grundeinkommen es schafften. Wenn wir diese „gute Krise nicht vergeuden“ wollen, dann bietet sich jetzt die Chance, unsere Gesellschaft zu einem fairen und unsere Wirtschaft zu einem nachhaltigen System zu ändern. Anhand von Signalen aus verschiedenen Industrien, Technologien und der Gesellschaft geht der Autor darauf ein, was sich ändern wird, und wo Entscheidungsträger und Investoren Schritte setzen können, um diese Chance für eine neue Normalität zu nutzen.
Corona als Chance

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 128
Erscheinungstermin: 18.03.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-724-7