Ergreifen Sie jetzt Ihre Millionenchance
Foto: Getty Images
22.09.2021 Benedikt Kaufmann

Facebook: Eine verheerende Ankündigung

-%
Facebook

Der Social-Media-Konzern Facebook muss am Mittwoch einen Kursverlust von rund 3,8 Prozent verkraften, obwohl der Nasdaq 100 wieder in die andere Richtung läuft. Diesmal hat jedoch kein chinesischer Immobilienkonzern die Anleger verschreckt, sondern eine Ankündigung aus dem Hause Facebook.

Am Mittwoch teilte der Tech-Riese mit, dass Apples neue Privatsphäre-Einstellungen auch im dritten Quartal das Werbegeschäft negativ beeinflussen dürfte. Diese Ankündigung ist ein großer Schock für Anleger, denn sie hat Gewicht, da Facebook es normalerweise nicht für nötig hält, außerhalb der Quartalberichte die Anleger über die Geschäftsentwicklung zu informieren.

Angesichts der ursprünglich bereits im Rahmen des Q2-Berichts ausgesprochenen Warnung, dass das Q3 noch stärker durch die Apple-Änderungen beeinflusst werden dürfte als das Q2, könnte dies nun bedeuten, dass Facebook Zahlen vorliegen, die diesen Umstand noch einmal bekräftigen.

Die Facebook-Aktie scheint vor den Q3-Zahlen zu einer Korrektur anzusetzen. In den vergangenen fünf Handelstagen hat das US-Papier knapp acht Prozent an Wert verloren. Der jüngst noch lupenreine Aufwärtstrend der vergangenen Monate ist damit durchbrochen. Anleger warten vorerst ab.

Facebook (WKN: A1JWVX)

Buchtipp: Die Facebook-Gefahr

Facebook ist in die Kritik geraten. Bots, Trolle und Fake News sind Synonyme für die Pro­bleme des Konzerns. Spätestens seit Brexit und Trump sehen Nutzer die Reichweite und die Algorithmen mit Argwohn. Einer von Ihnen: Roger McNamee. Einst stolz darauf, zu den ersten Facebook-Investoren zu gehören, ist der Kapitalgeber und Tech-Experte nun zum scharfen Kritiker geworden. In seinem Buch rechnet er mit Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg ab. Ihre Reaktion auf den Missbrauch des sozialen Netzwerks ist seiner Ansicht nach völlig unzureichend und geht am Kern des Problems vorbei: der Bedrohung unserer demokratischen Grundordnung. „Die Facebook-Gefahr“ ist ein nicht zu überhörender Weckruf – für das Silicon Valley, für die Politik, für uns alle.
Die Facebook-Gefahr

Autoren: McNamee, Roger
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 21.11.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-662-2