04.05.2016 Werner Sperber

Facebook: Weiter voll auf Angriff mit Hebel

-%
BVT Knock-Out FB
Trendthema

Die Fachleute von Das Zertifikatejournal verweist auf die erneut überzeugenden Quartalszahlen von Facebook. Das Unternehmen hat damit die Schätzungen der Analysten deutlich übertroffen. Entsprechend legte die Notierung stark zu. Da sowohl fundamental als auch charttechnisch alles auf Wachstum und steigende Kurse hindeutet, sollten Anleger weiter zu einem Hebelzertifikat greifen.

Da der im Herbst vergangenen Jahres vorgestellte Call (WKN VZ4V43) nur mehr einen Hebel von 2,2 aufweist, sollten risikobereite Investoren nun den endlos laufenden, nicht währungsgesicherten Sprinter-Call-Optionsschein (WKN VS74VD) von Vontobel auf Facebook kaufen. Dieser Schein ist mit einem Basispreis und einer Totalverlust-Schwelle bei derzeit je 91,95 Dollar und einem Hebel von momentan 4,5 ausgestattet.