Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
29.11.2021 DER AKTIONÄR

Vervielfachung bei Nvidia, Plug Power, Westwing, Guillemot – jetzt die nächsten heißen Kan­di­daten traden

100 Prozent Gewinn in den letzten 12 Monaten – ein Qualitätsnachweis, der sich sehen lassen kann. Florian Söllner kauft, wenn noch niemand ans Kaufen denkt, und verkauft, wenn der Markt zu überhitzen droht. Ob Solar, Wasserstoff, künstliche Intelligenz (KI), Fintech oder E-Mobility – sein exzellentes Gespür für die kommenden Megatrends am Aktienmarkt hat seinen Lesern bereits Megagewinne beschert. Mit unserem Black Friday Deal haben Sie jetzt die wohl einmalige Möglichkeit, diesen Premiumdienst zum Vorzugspreis zu ergattern.

Der Hot Stock Report vereint trendstarke Geheimtipps mit handverlesenen Zukunftsaktien in Verbindung mit den zuverlässigen Signalen der von Florian Söllner mitentwickelten Turnaround-Formel (TFA). So konnte der Börsenexperte mit frühzeitigen Kaufempfehlungen wie mit Plug Power, das seit dem Erstkauf im Jahr 2019 bereits knapp 2.000 Prozent im Plus liegt, oder mit Nvidia, das seit der Erstempfehlung im Jahr 2015 unglaubliche 4.800 Prozent zugelegt hat, bereits epische Erfolge feiern. Insgesamt sage und schreibe 19 Verdoppler hat der Experte im Hot Stock Report seit Anfang 2020 empfohlen – eine einzigartige Erfolgsquote.

Für viele ist es daher nur eine logische Konsequenz, dass das „Depot 2030“ im Jahr 2017 als bestes Aktienmusterdepot ausgezeichnet wurde (Börsenwelt, 11/2017). Seit Auflage des Depots im September 2015 sind Leser der ersten Stunde bereits stolze 309 Prozent im Plus, während der DAX nur um „gute“ 60 Prozent zulegen konnte – wobei allein im letzten Jahr eine Verdopplung des Depots erreicht werden konnte. 

Die Hot-Stocks von Florian Söllner im Deal des Jahres

Sie wollten schon immer von den Top-Empfehlungen des Hot Stock Report profitieren? Nie gab es eine bessere Gelegenheit, Teil dieser einzigartigen Erfolgsgeschichte zu werden und gemeinsam mit Florian Söllner auf Renditejagd zu gehen. Denn mit den exklusiven Black Friday Deals von DER AKTIONÄR erhalten Sie unter anderem auch den Hot Stock Report um satte 25 Prozent reduziert.

Noch bis zum 29. November 2021 um 23:59 Uhr ergibt sich für Sie mit dem Rabattcode BLACK21 die Chance auf die heißesten Deals des Jahres. Wer da nicht zuschlägt, ist selber schuld.

Florian Söllner weiß, was morgen boomt – jetzt wissen es auch Sie. Black Friday Deal abholen und Leser des Hot Stock Report werden