12.04.2019 Thomas Bergmann

Tipp des Tages: Explodiert die Nel-Aktie am 16. April?

-%
Nel ASA
Trendthema

Am 16. und 17. April findet in Scottsdale, Arizona die Nikola World 2019 statt. Der Tesla-Rivale und Elektro-Truck-Hersteller Nikola wird seine neuen Brennstoffzellen-Trucks präsentieren, für die Nel die Tankinfrastruktur bereitstellt. Nel-Aktionäre hoffen auf neue Aufträge für das kleine norwegische Unternehmen, Trader setzen auf ein Faktor-Zertifikat.

Nel ist mit rund 750 Millionen Euro bewertet und will 2019 einen Umsatz von gut 60 Millionen Euro erzielen. Der Marktwert impliziert eine Reihe von Großaufträgen, die in den nächsten Monaten - vor allem aus Arizona - folgen sollten.

Aus technischer Sicht konsolidiert die Aktie in einem Bereich zwischen dem Hoch von 6,20 Norwegischen Kronen und der Unterstützung von 5,70 Kronen. Sollte das Unternehmen tatsächlich neue Großaufträge zur Nikola World vermelden können, ist der Ausbruch auf ein neues Hoch möglich.

Faktor-Zertifikat für Trader

Die Spannung vor der Nikola World ist für Nel-Aktionäre kaum auszuhalten. Vielleicht wird aber auch einfach zu viel erwartet. DER AKTIONÄR rechnet ungeachtet dessen mit einem anhaltend positiven Newsflow und empfiehlt im "Tipp des Tages" ein Faktorzertifikat auf die Wasserstoffperle.