Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Tesla
19.01.2021 Jochen Kauper

Tesla: Jefferies schraubt Kursziel nach oben – Konkurrenz wird stärker!

-%
Tesla

Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Tesla vor den Zahlen für das Schlussquartal 2020 von 650 auf 775 Dollar angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Elektroautobauer bleibe mit seiner Technologie und dem Geschäftsmodell der Maßstab für die Branche, schrieb Analyst Philippe Houchois in einer am Dienstag vorliegenden Studie.

Houchois hob seine Schätzungen für die Bruttomargen des Autogeschäfts an. Allerdings drohten chinesische Elektroautobauer durch einen verbesserten Kapitalzugang zu gefährlicheren Konkurrenten zu werden als die traditionellen Autobauer.


Zuletzt gab es für Tesla jedoch durchaus positive News aus China. Die Nachfrage nach dem neuen in Shanghai produzierten Model Y ist groß. Am Montag fiel der Startschuss für das neue Elektroauto von Tesla. Erste SUVs wurden in mehreren großen Städten im ganzen Land den ersten Besitzern übergeben.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Es bleibt dabei: Tesla zieht in Rekordtempo eine Gigafactory nach der andere hoch. Auf Shanghai folgt Berlin, die nächste könnte in Indien entstehen. Tesla ist der First Mover in Sachen Elektromobilität, Software, Autonomes Fahren et cetera.


Immer mehr Anbieter dringen mit guten Produkten in den Markt für Elektroautos vor. Nio und Xpeng haben zuletzt mit mehreren guten Produkten für Aufmerksamkeit gesorgt. Ein Blickfang ist auch der Lucid Air von Lucid Motors. Klappt der Börsengang, könnte das Papier durchaus für Furore sorgen.


Die Tesla-Aktie hat zuletzt den Rückwärtsgang eingelegt. Ein Börsenwert von über 800 Milliarden Dollar ist nach wie vor weit überzogen. Nach unten wartet ein Support bei 807 Dollar. Fällt diese Marke, wartet der nächste Support bei 709 Dollar. Stopp: 650 Dollar.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8