7 Chancen auf 111 Prozent
20.03.2020 Stefan Sommer

Rheinmetall: Der Rebound läuft – das Potenzial ist enorm

-%
Rheinmetall

Die Aktie von Rheinmetall zählt heute zu den absoluten Top-Picks am deutschen Aktienmarkt. Die Experten sehen großes Aufholpotenzial. Eine weitere Kaufempfehlung treibt den Kurs nach dem langwierigen Abverkauf wieder deutlich an.

Seit dem letzten Verlaufshoch im September 2019 bei rund 118 Euro wurde die Notierung von Rheinmetall deutlich abverkauft. Auf dem Kurszettel steht seitdem ein Minus von knapp 60 Prozent. Diese Kursreaktion ist aber deutlich übertrieben, das sehen auch die Experten der Deutschen Bank so. Analyst Christoph Laskawi gibt eine klare Kaufempfehlung für den Rüstungskonzern. Angesichts der guten Ausstattung des Konzerns mit Liquidität sei der Abverkauf nicht gerechtfertigt, so Laskawi. Auch dürfte das Segment Rüstung vom Coronavirus nicht stärker betroffen sein.


Rheinmetall (WKN: 703000)

Auch die Experten der UBS sowie der der Société Générale empfehlen die Rheinmetall-Aktien auf dem günstigen Einstiegsniveau zum Kauf. Die Aktie zählt mit einem Kursplus von über 13 Prozent heute zu den Top-Gewinnern im MDAX.


Zwar dürfte die Coronakrise keine größeren Auswirkungen auf das Rüstungsgeschäft von Rheinmetall haben. Dennoch sollten Anleger eine Beruhigung des Gesamtmarktes abwarten. Setzt sich die Erholung fort, hat die Aktie enormes Potenzial. Zudem lockt eine Dividendenrendite von über fünf Prozent. Das Papier gehört damit auf jede Watchlist. Mutige Anleger können aber bereits jetzt einen Fuß in die Tür setzen.