7 Geheimtipps mit Highflyer-Potenzial!
Foto: Börsenmedien AG
17.04.2018 Marco Bernegg

Investmentpunk Gerald Hörhan: „Bitcoin kann in einer Krise explodieren“

-%
DAX

Im Interview mit Florian Söllner spricht der Investmentpunk Gerald Hörhan über Facebook, Tesla, Bitcoin und warum Anleger Barreserven halten sollten. 

Bei der Kryptowährung Nummer 1 erwartet der Investmentpunk die finale Entscheidung im nächsten Finanzcrash. Dort wird sich herausstellen, ob der Bitcoin von Anlegern als „Safe Haven“ gesehen wird oder nicht. Wenn dies so ist, wird der Bitcoin „explodieren“. Denn die Marktkapitalisierung ist vergleichsweise noch sehr klein und selbst wenn nur kleine Mengen an Kapital hineinfließen, sind die Auswirkungen enorm.

Hörhan rät außerdem dazu keine Angst vor Barreserven zu haben. Vermögenswerte sind in den letzten Jahren durch das billige Geld teuer geworden. Weil die Wirtschaft nicht gewachsen ist, sind Preise und Reallöhne jedoch niedrig geblieben. Mittlerweile ist aber eine reale Inflation zu spüren, auf die Zentralbanken mit Zinserhöhungen reagieren müssen, die wiederum die Preise von Vermögenswerten drücken werden. In diesem Fall ist es sinnvoll liquide Mittel zu halten, weil „wenn es billig ist, kann man fast alles kaufen und ein gutes Geschäft machen.“

Buchtipp: Die Facebook-Gefahr

Facebook ist in die Kritik geraten. Bots, Trolle und Fake News sind Synonyme für die Pro­bleme des Konzerns. Spätestens seit Brexit und Trump sehen Nutzer die Reichweite und die Algorithmen mit Argwohn. Einer von Ihnen: Roger McNamee. Einst stolz darauf, zu den ersten Facebook-Investoren zu gehören, ist der Kapitalgeber und Tech-Experte nun zum scharfen Kritiker geworden. In seinem Buch rechnet er mit Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg ab. Ihre Reaktion auf den Missbrauch des sozialen Netzwerks ist seiner Ansicht nach völlig unzureichend und geht am Kern des Problems vorbei: der Bedrohung unserer demokratischen Grundordnung. „Die Facebook-Gefahr“ ist ein nicht zu überhörender Weckruf – für das Silicon Valley, für die Politik, für uns alle.

Autoren: McNamee, Roger
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 21.11.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-662-2