Investieren wie Peter Lynch - So geht's
09.12.2020 Thorsten Küfner

BP: Kursziel steigt, aber...

-%
BP

Die Aktie von BP konnte auch im heutigen Handel erneut zulegen. Rückenwind erhielten die Anteilscheine des britischen Öl- und Gasproduzenten in den vergangenen Wochen immer wieder in Form positiver Analystenstudien. Dabei wurden die Kursziele für die Dividendenperle teilweise kräftig erhöht.

Heute hob die Privatbank Berenberg das Kursziel an – allerdings lediglich von 250 auf 280 Britische Pence (umgerechnet 3,08 Euro). Das Anlagevotum wurde dementsprechend nur mit "Hold" bekräftigt. Analyst Henry Tarr führte diesen Schritt auf die von ihm erwartete Erholung der Ölpreise zurück. Besonders wichtig für BP bleibt, wie rasch der Konzernumbau hin zu Erneuerbaren Energien gelingt.

BP (WKN: 850517)

DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie von BP zuversichtlich gestimmt. Allerdings bleiben die Dividendentitel weiterhin eher für Anleger mit starken Nerven geeignet. Diese können den Stoppkurs weiterhin bei 2,10 Euro belassen.