Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
04.08.2021 Benedikt Kaufmann

BioNTech knackt die 100 Milliarden Dollar

-%
BioNTech

Die Aktien von Biontech setzten ihre Rekordrally am Mittwoch fort und schossen zeitweise um fast ein Viertel auf 433,90 Dollar nach oben. Zum Handelsende notierten sie knapp 18 Prozent im Plus auf 414,44 Dollar. Der Börsenwert beläuft sich damit auf mehr als 100 Milliarden Dollar.

Wie die "NY Times" in der Nacht auf Mittwoch unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtet hatte, will die US-Gesundheitsbehörde FDA dem gemeinsam mit Pfizer vermarkteten Corona-Impfstoff noch im September die endgültige Zulassung erteilen. Bislang handelt es sich nur um eine Notfallzulassung.

Darüber hinaus sorgen Booster-Impfungen gegen die Delta-Variante, Impfungen von Kindern und Jugendlichen sowie die Verwendung der mRNA-Technologie für andere Vakzine für positive Stimmung. Bereits am Vortag hatten die Biontech-Papiere an der Nasdaq – ihrem Haupthandelsplatz – bereits deutlich zugelegt und mit 351,81 US-Dollar geschlossen.

DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie von BioNTech langfristig ganz klar weiter zuversichtlich. Auch wenn nach der jüngsten Rallye durchaus auch einmal wieder eine Verschnaufpause fällig wäre. Die Aktie von BioNTech befindet sich auch im Impfstoff-Aktien-Index des AKTIONÄR. Mit dem Faktor-Zertifikat mit der WKN MA67CR können Anleger die Entwicklung des Impfstoff-Aktien Index 1:1 abbilden. Anleger mit größerer Risikobereitschaft setzen beispielweise auf die Variante mit dem Hebel 2 mit der WKN MA67CS. Alle weiteren Produkte von Morgan Stanley finden Sie hier.

BioNTech (WKN: A2PSR2)

Mit Material von dpaAFX.

Buchtipp: Corona als Chance

Von Feldversuchen und digitalen Crashkursen COVID-19 hat in nur wenigen Wochen die Weltwirtschaft abgewürgt und hunderttausende Menschen getötet, und uns doch zugleich technologisch und gesellschaftlich weitergebracht, als jahrelanges Reden über digitale Transformation und Grundeinkommen es schafften. Wenn wir diese „gute Krise nicht vergeuden“ wollen, dann bietet sich jetzt die Chance, unsere Gesellschaft zu einem fairen und unsere Wirtschaft zu einem nachhaltigen System zu ändern. Anhand von Signalen aus verschiedenen Industrien, Technologien und der Gesellschaft geht der Autor darauf ein, was sich ändern wird, und wo Entscheidungsträger und Investoren Schritte setzen können, um diese Chance für eine neue Normalität zu nutzen.
Corona als Chance

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 128
Erscheinungstermin: 18.03.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-724-7