Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Vulcan Energy
07.09.2021 Martin Mrowka

Best of Lithium: Dieser Wert kommt in renommierten Rohstoff-Index

-%
Best of Lithium Index

Nicht nur im DAX gibt es Änderungen, auch im S&P/ASX 300 werden Stühle gerückt. S&P Dow Jones Indices gab am Freitag nach US-Börsenschluss im Rahmen der vierteljährlichen Neugewichtung bekannt, welche Unternehmen in den breiten Australien-Index aufgenommen werden. Einer der Werte ist auch im Best of Lithium Index enthalten.

Gemeint ist Vulcan Energy Resources. Der Wert wird neben dem Lithium-Unternehmen Liontown Resources und dem auf Batterie-Materialien fokussierten Unternehmen Novonix in den Australian Strategic Materials Index 300 (kurz: ASX 300) aufgenommen. Die Änderungen treten zum 20. September in Kraft, am gleichen Tag, an dem auch der DAX auf 40 Werte erweitert wird.

Vulcan Energy setzt auf umweltfreundlich gewonnenes Zero Carbon Lithium. Die Firma nutzt erneuerbare geothermische Energie zur Förderung der Lithiumproduktion, ohne Verdunstungsbecken, Bergbau oder fossile Brennstoffe einzusetzen. In seinem Werk für Elektrofahrzeug-Batterien und den Verfahren für erneuerbare Energien plant das deutsch-australische Unternehmen den Übergang zur dekarbonisierten Elektromobilität.

Die Aufnahme in einen renommierten Index kann für die Kurse der Unternehmen lohnend sein, müssen doch Index-Fonds oder ETFs, die den Index als Basis haben, die entsprechenden Aktien kaufen.

Die Aktie von Vulcan Energy hat im laufenden Jahr bereits einen starken Kursaufschwung hingelegt. Seit Jahresanfang beträgt das Plus des Lithium-Entwicklers bereit 425 Prozent. Eine zwischenzeitliche Kursberuhigung sollte niemanden überraschen.

Wer das Risiko eines Einzelinvestments in so volatile Werte wie Vulcan Energy Resources scheut, kann zum Best of Lithium Index greifen. Darin sind elf internationale Unternehmen enthalten - darunter Ganfeng, Albemarle, Standard Lithium und eben Vulcan, die allesamt in unterschiedlichem Maße vom Wechsel zu E-Mobilität profitieren dürften.

Best of Lithium Index (WKN: SL0C07)

Lithium belebt als unentbehrlicher Rohstoff für Elektrobatterien die Aktien von Produzenten und Explorateuren. Mit einem Zertifikat auf den im April 2021 aufgelegten Best of Lithium Index bekommt man gleich elf Lithium-Aktien. Anleger können mit dem Index-Zertifikat mit der WKN DA0AAS  1:1 an der Entwicklung des Index teilhaben.

Weitere Informationen zum Best of Lithium Index inklusive aktueller Gewichtung finden Sie hier.

Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Mit den Emittenten von Finanzinstrumenten Morgan Stanley, HSBC Trinkaus und Vontobel hat die Börsenmedien AG eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach sie den Emittenten eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von den Emittenten Vergütungen.