++ Die nächsten Nvidias ++
Foto: Börsenmedien AG
18.10.2018 Thorsten Küfner

BASF: Endlich wieder eine gute Nachricht!

-%
BASF

Es sind wahrlich keine leichten Zeiten für die zuletzt gebeutelten BASF-Aktionäre: Die Angst vor einer deutlichen Abschwächung des Weltwirtschaftswachstums, sinkende Preise für wichtige Chemikalien wie MDI oder TDI und die Herausrechnung der 2018 florierenden Sparte Oil & Gas. Doch gestern gab es einen klaren Lichtblick.

Foto: Börsenmedien AG

Denn die US-Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit des Chemieriesen mit „A+“ bestätigt. Darüber hinaus wurde der Ausblick von „negativ“ auf „stabil“ erhöht. Die Experten gehen davon aus, dass sich die Verschuldung von BASF bis 2021 in etwa im aktuellen Rahmen bewegen dürfe. Im Zuge der zahlreichen Übernahmen des DAX-Konzerns hatte Fitch den Ausblick zuvor noch auf „negativ“ gestellt.

Das starke Rating mit stabilem Ausblick ist ein weiterer Beleg für die Stärke des Qualitätsunternehmens. Die mittel- bis langfristigen Aussichten bleiben nach wie vor gut und die Bewertung relativ günstig. Doch es bleibt dabei: Solange der Chart keinen Boden ausgebildet hat, ist es einfach noch zu riskant, bei BASF wieder zuzugreifen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BASF - €

Buchtipp: Der große Gebert

„Der intelligente Investor“, „Börsenindikatoren“ und „Börsenzyklen“ sind Klassiker der Börsen­literatur. Ihr Autor ist der seit vielen Jahrzehnten an der Börse außerordentlich erfolgreiche Physiker Thomas Gebert, dessen „Gebert Börsenindikator“ seit Jahren die Fachwelt durch seine Einfachheit und durch seine Outperformance beeindruckt. Nun hat Thomas Gebert seine drei Best­seller komplett überarbeitet, an die heutige ­Situation angepasst und mit aktuellen Beispielen ver­sehen. 
„Der große Gebert“ ist geballtes Börsenwissen, das dem Leser eine Anleitung gibt, wie er sachlich, unaufgeregt und überaus erfolgreich an den Märkten agieren kann.

Der große Gebert

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 08.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-965-4

Jetzt sichern