Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
02.10.2020 Jan Paul Fori

Nel: Ruhe bewahren – Rendite sichern

-%
Nel

Der Nikola-Skandal hat die Nel-Aktie schwer getroffen, doch die Charttechnik gibt Entwarnung. Vorerst scheint das Schlimmste überstanden, zudem könnte sich ein bestimmtes Muster wiederholen. DER AKTIONÄR zeigt, auf welche Marken es jetzt ankommt und wie Anleger mit den Papieren der Norweger verfahren sollten.

Die Causa Nikola ist nicht das erste Ereignis, das einen massiven Kurseinbruch nach sich zog. Zuvor hatte bereits die Explosion einer Wasserstoff-Tankstelle sowie negative Analystenkommentare für starke Kursrücksetzer gesorgt. Doch Nel konnte im Anschluss jeweils wieder zulegen und mittelfristig neue Hochs erreichen. Nach diesem Muster könnte sich die Story auch dieses Mal fortsetzen. 

Auch die norwegische Investmentbank Arcitc Securities geht davon aus, dass der Kurs mittelfristig wieder anzieht. Der Analyst Daniel Stenslet bestätigte am 2. Oktober sein Kursziel von 25 Norwegischen Kronen und behielt sein Kaufvotum bei. 

Nel in Norwegischen Kronen
Bloomberg

Der massive Abverkauf der vergangenen Handelstage wurde an der Unterstützung bei 14,95 Kronen gestoppt. Folglich nahmen die Papiere Anlauf auf den Widerstand bei 17,63 Kronen. Gelingt der Aktie ein nachhaltiger Sprung darüber, rückt die 50-Tage-Linie bei 19,16 Kronen in den Fokus. 

DER AKTIONÄR bleibt für die Wasserstoff-Dauerempfehlung langfristig weiter positiv gestimmt. Bereits investierte Anleger bleiben an Bord und beachten den Stoppkurs bei 1,20 Euro.

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1