7 Optionsscheine mit Chance auf Verdreifachung!
Foto: Shutterstock
29.09.2020 Jan Paul Fóri

Nel: Brisanter Rückzug – darum wurde die Aktien-Offerte annulliert

-%
Nel

Nel cancelt die Aktien-Offerte. Zuvor wollten die Norweger neue Papiere zum Preis von 18,45 Norwegischen Kronen emittieren. Aufgrund des starken Kursverfalls in den vergangenen Handelstagen wird dies nun doch nicht geschehen. Auch für Anleger, die zuvor von ihrem Bezugsrecht Gebrauch machten, hat dies Folgen. 

Nel-Aktionäre haben derzeit wenig Grund zur Freude: Gegenüber dem Monatsanfang verlor die Aktie rund 23 Prozent an Wert und notiert aktuell bei 17,15 Norwegischen Kronen. Hauptgrund für den starken Kursverfall war, neben einem allgemein schwachen Börsenumfeld, die Short-Attacke beim Partner Nikola (DER AKTIONÄR berichtete). 

Wegen des niedrigen Aktienkurses sieht sich der Verwaltungsrat von Nel nun dazu gezwungen, das Angebot für den Bezug neuer Aktien zu annullieren. Dieses sah zuvor die Ausgabe von 10.840.109 neuen Aktien zum Preis von 18,45 Norwegischen Kronen vor. Aktionäre, die bereits von ihrem Bezugsrecht Gebrauch gemacht haben, erhalten somit ebenfalls keine neuen Papiere.

Nel (WKN: A0B733)

Aus charttechnischer Sicht kämpft sich die Nel-Aktie weiter nach oben. Anleger, die dem Trading Tipp des Tages gefolgt sind und auf das empfohlene Faktor-Zertifikat mit der WKN MF33JA setzten, freuen sich über einen Kursgewinn von 10,5 Prozent. 

Der starke Abverkauf bei Nel war übertrieben. Anleger, die bereits investiert sind, bleiben an Bord und beachten den Stoppkurs bei 1,20 Euro. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nel - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.02.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6