Die Comebacks nach Corona
04.12.2020 Thorsten Küfner

Durchatmen bei Shell, Total & Co: Die OPEC hat sich endlich geeinigt

-%
Total

Die Aktien von Energieproduzenten wie Total oder Shell können im frühen Handel deutlich zulegen. Rückenwind erhalten die Kurse von anziehenden Ölpreisen. Dies wiederum liegt daran, dass sich die 23 in der OPEC+ verbündeten Länder endlich auf eine Förderstrategie für das neue Jahr verständigt haben.  

Die Einigung sieht vor, dass ab Januar 500.000 Barrel Rohöl mehr je Tag fließen sollen. Monatlich soll das weitere Vorgehen geprüft werden.  

Damit weicht die OPEC+ von einem früheren Beschluss ab, der eine Anhebung um knapp zwei Millionen Barrel je Tag vorsah. Hintergrund der neuen Regelung ist die ungewisse Aussicht über den Fortgang der Corona-Pandemie. Die Förderländer wollen offenbar flexibel auf die kurzfristige Entwicklung reagieren.  

Zuvor hatte es Diskussionen über die richtige Strategie gegeben. Vor allem die eng verbündeten Golfstaaten Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate waren sich nicht einig gewesen. 

Total (WKN: 850727)

Dass sich die OPEC+-Staaten endlich einigen können, ist für Energieriesen wie Total oder Royal Dutch Shell natürlich eine gute Nachricht. Anleger können bei den günstig bewerteten Dividendenperlen weiterhin zugreifen. bei Total sollte der Stoppkurs bei 28,50 Euro belassen werden. Was bei Shell zu tun ist, lesen Sie hier.

Royal Dutch Shell (WKN: A0D94M)

Mit Material von dpa-AFX 

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3