Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Shutterstock
18.05.2021 Jochen Kauper

Daimler: Die nächste Kaufempfehlung…

-%
Daimler

Die Daimler-Aktie hat sich nach einem kurzen Schwächeanfall wieder gefangen. Mitte der letzten Handelswoche rutschte das Papier unter den seit März 2020 anhaltenden Aufwärtskanal. Angetrieben von mehreren positiven Analystenstimmen und einem freundlichen Gesamtmarkt eroberte die Aktie diesen allerdings schnell wieder zurück. Nach der Deutschen Bank sieht auch Barclays noch weiteres Potenzial für Daimler.


Deutsche Bank-Analyst Tim Rokossa sieht für die Aktie von Daimler Potenzial bis 85 Euro. Eine Schippe drauf legt Analyst Kai Mueller von der britischen Investmentbank Barclays. Vor dem Kapitalmarkttag der Lkw-Sparte hat er seine Kaufempfehlung für die Daimler-Aktie bestätigt. Da Kursziel lautet 115 Euro.

Die Abspaltung von Daimler-Truck biete der Aktie eine gute Gelegenheit zur Neubewertung, insbesondere dann, wenn die Restrukturierung sich auszuzahlen beginne, schrieb Analyst Mueller in einer Studie. Die Marktschätzungen für Daimler könnten nach der Kapitalmarktveranstaltung steigen.

Daimler (WKN: 710000)

Die Ampel für die Daimler-Aktie bleibt grün. Das Papier hat in einem freundlichen Gesamtmarkt wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Nächstes Ziel ist die obere Begrenzung des seit März 2020 bestehenden Aufwärtstrendkanals, die bei knapp 78 Euro verläuft. Halten!


Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Daimler.

Buchtipp: Der letzte Führerscheinneuling

Feierabend. Bei Uber einen selbstfahrenden Tesla bestellt, der mich fünf Minuten später am Büro abholt und nach Hause bringt. Danach verschwindet das Elektroauto lautlos in der Nacht. Klingt nach Zukunft. Ist es auch. Aber sehr nahe Zukunft. Was bedeutet die Kombination aus autonomem Fahren, Elektromobilität und Sharing Economy für Taxifahrer, Lkw-Fahrer, Arbeiter bei VW und BMW oder Betreiber von Parkhäusern? Wie sehen die Städte der Zukunft aus und welche Herausforderungen bringen sie mit sich? Silicon-Valley-Insider Dr. Mario Herger über eine der größten Umwälzungen seit der Dampfmaschine.

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 512
Erscheinungstermin: 12.10.2017
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-538-0