Antizyklisch investieren – mit diesen Top-Aktien
Foto: Shutterstock
25.09.2021 DER AKTIONÄR

Bitcoin oder Ethereum?

Es gibt aktuell weltweit mehr als 12.000 verschiedene Kryptowährungen. Unter allen ist und war der Bitcoin schon immer die ungeschlagene Nummer 1. Dicht gefolgt von einer Währung, bei der es sich ebenfalls um eines der ältesten Kryptoprojekte handelt und die aus technischer Sicht noch viel mehr zu bieten hat – Ethereum. 

In der aktuellen Ausgabe von einfach börse (10/21) werden die beiden stärksten Kryptowährungen genau unter die Lupe genommen und deren Potenzial miteinander verglichen. Erfahren Sie außerdem in der Titelstory das „Rezept zum Reichwerden“ – der Leitfaden zum Vermögensaufbau – und lesen Sie die größten Lehren des Börsengurus André Kostolany im Porträt.

Zum Magazin

Sonderheft für junge Börseneinsteiger

Als besonderes Extra erhalten Sie mit dieser Ausgabe einfach börse die Sonderbeilage „Generation Z“ gratis dazu. Dieses Sonderheft richtet sich an die Jüngsten unter uns und soll einen Beitrag zur Finanzbildung leisten. Man kann nicht früh genug anfangen, sich mit dem Thema Geldanlage zu beschäftigen, und deshalb freuen wir uns, wenn Sie selbst reinschauen oder das Heft an Enkel, Kinder und Freunde verschenken. 

Willkommensangebot

einfach börse ist auch als Abo erhältlich: Mit dem Willkommensangebot für Erstabonnenten sichern Sie sich 12 Ausgaben zum Sparpreis und den Bestseller „Die Börsen-Zauberformel“ als Geschenk

Zum Willkommensangebot