Die Gewinner der Q2-Zahlensaison >> lesen
Foto: Shutterstock
16.07.2021 Maximilian Völkl

ThyssenKrupp: Der nächste Dämpfer

-%
ThyssenKrupp

Die Kursentwicklung bei ThyssenKrupp in den vergangenen Wochen und Monaten lässt zu wünschen übrig. Seit dem Nach-Corona-Hoch Anfang März geht es mit dem MDAX-Titel peu à peu nach unten. Nach dem deutlichen Rücksetzer am Donnerstag sorgt am Freitag nun der nächste Analyst mit einem niedrigeren Kursziel für einen Stimmungsdämpfer.

Der tiefgreifende Wandel zu grünem Stahl habe in der Branche begonnen und dürfte nicht mehr aufzuhalten sein, so DZ-Bank-Experte Dirk Schlamp. Das biete Chancen aber auch große Herausforderungen. Das zentrale Element der Unternehmensstrategie von ThyssenKrupp sei die Umstellung von Kokskohle zu Wasserstoff.

Aus Bewertungsgründen senkte Schlamp sein Kursziel von 12,50 auf 11,00 Euro. Auch wenn die Einstufung nach wie vor „Kaufen“ lautet, kommt der niedrigere faire Wert an der Börse erneut nicht gut an. Die Verluste vom Vortag werden ausgebaut. Das Juni-Tief bei 8,16 Euro rückt wieder in den Fokus.

ThyssenKrupp (WKN: 750000)

Neben den Herausforderungen in der Stahlbranche hat ThyssenKrupp auch beim konzerneigenen Umbau noch viel zu tun. Die Stimmung ist derzeit eher skeptisch. Solange die Aktie keinen Boden ausgebildet hat, sollten Anleger lieber zu anderen Werten greifen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
ThyssenKrupp - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.
Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3