Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Börsenmedien AG
14.01.2015 Thorsten Küfner

ThyssenKrupp: DAX-Wert bricht ein

-%
DAX

In einem ohnehin relativ schwachen Marktumfeld geraten vor allem die Papiere von ThyssenKrupp erheblich unter Druck und führen die Verliererliste im DAX an. Auch die Aussagen von Konzernchef Heinrich Hiesinger bezüglich des ersten Quartals und des Gesamtjahres halfen der Aktie nicht.

Hiesinger sieht ThyssenKrupp bei der angestrebten weiteren Ertragssteigerung auf einem guten Weg. Ungeachtet der aktuellen Aktienkursentwicklung liege das Unternehmen ihm zufolge sowohl für das erste Quartal als auch für das Gesamtjahr "voll auf Kurs“. Die Tatsache, dass der Konzern 2014 wieder schwarze Zahlen geschrieben habe und wieder eine Dividende zahlen könne seien wichtige Meilensteine gewesen. Dies reiche aber noch nicht. Am Rande einer Wirtschaftskonferenz der Zeitung "Die Welt" erklärte Hiesinger dem Sender N24: "Die Wende ist noch nicht geschafft." Auch für das laufende Jahr sei eine weitere Ergebnissteigerung angekündigt worden.

Stoppkurs beachten!

Die Aktie ist indes gestern unter die 200-Tagelinie gerutscht und aus einer Dreiecksformation nach unten ausgebrochen. Angesichts des nun deutlich eingetrübten Chartbildes sollten Anleger bei ThyssenKrupp vorerst an der Seitenlinie verharren. Bereits investierte Anleger beachten den Stoppkurs bei 17,00 Euro.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
ThyssenKrupp - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.
Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3