Ausbruch bestätigt – das ist Ihre neue Trading-Chance
Foto: Rheinmetall
20.05.2020 Maximilian Völkl

Rheinmetall: Aktie bricht wieder ein – keine Panik!

-%
Rheinmetall

Nach der starken Erholung in den vergangenen Tagen zählt die Rheinmetall-Aktie am Mittwoch zu den schwächsten Werten im MDAX. Doch der leicht schwächelnde Gesamtmarkt ist nicht der Hauptgrund dafür. Anleger müssen sich keine Sorgen machen.

Am gestrigen Dienstag hat Rheinmetall erstmals eine rein virtuelle Hauptversammlung abgehalten. Entsprechend wird die Aktie heute ex-Dividende gehandelt. Und der Autozulieferer und Rüstungskonzern schüttet trotz Corona-Krise 2,40 Euro je Aktie aus. Auf Basis des gestrigen Schlusskurses entspricht dies einer Rendite von 3,4 Prozent.

Die Dividende gibt kaum Anlass zur Kritik. Anders dagegen das Vorgehen des Konzerns rund um die Hauptversammlung. Traditionell wird das Aktionärstreffen von Rüstungsgegnern für unbequeme Fragen und Kritik genutzt. Journalisten konnten in diesem Jahr davon aber nicht Zeuge werden. Zugelassen zur Online-Hauptversammlung waren nur eingetragene Aktionäre. Laut Rheinmetall habe die Vorbereitungszeit nicht ausgereicht.

Rheinmetall (WKN: 703000)

Der Ausschluss von Journalisten gibt kein gutes Bild. Ansonsten stimmt die Lage bei Rheinmetall aber. Das starke Rüstungsgeschäft dürfte die Aktie weiter antreiben. Anleger bleiben auch nach der lukrativen Dividendenausschüttung an Bord.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Rheinmetall - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3