Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig
27.04.2021 Alfred Maydorn

Porsche neuer Partner von Varta? Tesla ohne Spektakel, Microsoft, Apple, Amazon vor Zahlenfeuerwerk

-%
Varta

Es wird viel spekuliert, welcher Autokonzern Partner von Varta werden könnte um die von Varta neu entwickelte V4Drive-Batteriezelle nutzen zu können. Jetzt verdichten sich die Gerüchte, dass es Porsche sein könnte. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Porsche im schwäbischen Tübingen eine eigene Batteriezellenfabrik zur Herstellung von „Hochleistungsbatterien“ aufbauen will.

Der Partner von Porsche könnte Varta sein. Der Batterieproduzent hatte zuletzt immer wieder betont, dass sich die V4Drive Batteriezelle aufgrund ihrer hohen Energiedichte und der schnellen Ladefähigkeit besonders für Sportwagen eigne.

Tesla hat vorgelegt, jetzt kommen Microsoft, Apple und Amazon

Wie wahrscheinlich eine Partnerschaft von Porsche und Varta ist und was sie für den Kurs der Varta-Aktie bedeuten könnte, erläutere ich in der neuen TV-Ausgabe von Maydorns Meinung. Darüber hinaus geht es um die erstaunlich ereignisarme Vorlage der neuen Tesla-Zahlen und um das anstehende Zahlenfeuerwerk der „Technologie-Titanen“ Microsoft, Apple und Amazon.:

Buchtipp: Die großen Neun

Die „großen Neun“ haben eines gemeinsam: Sie alle treiben mit Macht die Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) voran – und dieses Thema polarisiert: Entweder ist KI der Heilsbringer schlechthin oder aber eine tödliche Gefahr für die Menschheit. Doch wie heißt es so schön? Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Futuristin und Bestsellerautorin Amy Webb macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Sie erklärt unter anderem, weshalb wir KI nicht gigantischen Tech-Konzernen und auch nicht einzelnen Weltmächten wie China überlassen dürfen. Sie zeigt auf, was Politik, Wirtschaft und jeder von uns tun kann, damit künstliche Intelligenz sich am Ende nicht als Fluch, sondern als Segen herausstellt.

Autoren: Webb, Amy
Seitenanzahl: 368
Erscheinungstermin: 29.08.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-638-7