Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Deutsche Lufthansa
06.12.2019 Thorsten Küfner

Lufthansa: Der Chef kauft wieder zu

-%
Deutsche Lufthansa

Die Aktie der Lufthansa ist eines der größten Schnäppchen im DAX. Derselben Ansicht ist offenbar auch deren Vorstandschef Carsten Spohr. Denn er hat wieder Aktien in sein privates Depot gekauft. Der Kurs legt daraufhin zu.

Nachdem Spohr zuletzt Anfang August 13.000 Anteile zu einem Preis von durchschnittlich lediglich 14,59 Euro zugegriffen hatte, waren es nun sogar 14.000 Aktien. Der Durchschnittskurs lag dabei bei 16,76 Euro, wodurch sich seine gesamte Investition auf 234.640 Euro beläuft.

Weitere positive Nachrichten

Indes hat das Analysehaus Mainfirst die DAX-Titel von „Neutral“ auf „Outperform“ hochgestuft. Zudem wurde das Kursziel von 14,50 auf 19,00 Euro kräftig angehoben. Analyst Johannes Braun geht davon aus, dass das Jahr 2020 für die Lufthansa wieder deutlich besser laufen sollte als 2019. Niedrigere Verluste bei der Tochter Eurowings, eine vernünftige Kapazität sowie niedrigere Kerosinkosten dürften seiner Ansicht nach dazu führen, dass der operative Gewinn (EBIT) um 23 Prozent zulegen dürfte.

Ebenfalls interessant: Die Lufthansa kommt bei der Expansion in Asien weiter voran. So hat die Kranich-Airline nun von der chinesischen Zivilluftfahrtbehörde die Erlaubnis erhalten, die Millionen-Metropole Shenzhen von München aus anfliegen zu können.

Deutsche Lufthansa (WKN: 823212)

Die Lufthansa-Aktie ist zwar weiterhin nicht für Anleger mit einem schwachen Nervenkostüm geeignet. Mutige mit einem langen Atem können bei der günstig bewerteten Aktie allerdings dem Vorbild des CEOs folgen und zugreifen (Stopp: 13,40 Euro). 

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Lufthansa.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Lufthansa - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1