100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
07.06.2021 DER AKTIONÄR

Kein Platz für große Gefühle – mit dieser Strategie räumen Anleger ab

Viele Anleger agieren an der Börse oft ohne den nötigen Abstand und halten ihre Emotionen nicht im Zaum. Dabei gilt für den Börsenerfolg vor allem das Credo, nicht die Nerven zu verlieren und auch in heiklen Phasen stets einen kühlen Kopf zu bewahren. Charttechnik und fundamentale Analysen sind dabei bessere Ratgeber als Gefühle. Werden diese und weitere Kennzahlen für die Bewertung der Anlage herangezogen, steigern Anleger ihre Chancen auf sattere Gewinne um ein Vielfaches. Die Redaktion von einfach börse hilft dabei.

Steigende Kurse verleiten oft zu Gier oder zu überschäumender Euphorie – infolgedessen kommt es nicht selten zu Käufen auf Kredit oder zu einer „Ich bin der Größte und schlage den Markt“-Mentalität. Doch oftmals sind diese Annahmen ein Trugschluss und Anleger werden schneller, als ihnen lieb ist, auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Auch in schlechten Marktphasen übernehmen Gefühle häufig die Oberhand – dies äußert sich dann in Form eines kompletten Vertrauensverlustes in die gesamte Börse mitsamt der Annahme, mit Aktien lasse sich wohl doch kein Geld verdienen. Die Konsequenz: Einige Anleger akzeptieren lieber Negativzinsen auf ihrem Sparbuch, anstatt sich den Chancen einer Erholung des Marktes zu öffnen.

Die Anlage im Vorfeld einer nüchternen Analyse zu unterziehen ist hier die mehr Erfolg versprechende Taktik. Aus diesen Überlegungen resultieren Fragen nach dem Risiko und dem möglichen Potenzial der Anlage. Diese Fragen werden durch objektives Handwerkszeug wie fundamentale Kennzahlen oder charttechnische Formationen beantwortet und legen so vorab die Basis einer jeden Anlageentscheidung. Zusätzlich dazu werden weitere Kriterien herangezogen, die die Bewertung einer Anlage noch stichhaltiger und aussagekräftiger machen. Die Redaktion von einfach börse gibt Ihnen in der aktuellen Ausgabe 06/21 diese Kriterien an die Hand.

ZUR NEUEN AUSGABE

Mit einfach börse erhalten sowohl Einsteiger als auch Profis die Möglichkeit, ihr Börsenwissen maßgeblich zu erweitern. Das Monatsmagazin bietet außerdem relevante Infos zu aktuellen Entwicklungen, Trends und Top-Werten. Dabei profitieren Sie auch von exklusiven Interviews und Einschätzungen namhafter Experten, Wissenschaftler und CEOs und bleiben so immer auf dem neuesten Stand.

In der aktuellen Ausgabe erwartet Sie unter anderem ein Porträt von Microsoft-Gründer Bill Gates. Lesen Sie außerdem: „Stark, stärker, Mittelstand“ – einfach börse nimmt Sie mit auf die „Tour de Deutschland“ und zeigt Ihnen, wo die besten neun börsennotierten Unternehmen aus der zweiten Reihe zu finden sind.

Als Erstabonnent können Sie sich jetzt außerdem ein spezielles Angebot sichern: Bei Abschluss eines Jahresabos für nur 50 Euro erwartet Sie das Buchgeschenk „Lynch 3: Der Weg zum Börsenerfolg.“ von Wall-Street-Legende Peter Lynch.

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe von einfach börse inkl. Buchgeschenk!