10x maximale Hebelpower für eXtreme Gewinne
Foto: Börsenmedien AG
26.03.2014 Jochen Kauper

Highflyer Paion: Aktie zeigt wieder Lebenszeichen

-%
DAX

Nach dem starken Kursrutsch von rund 4,95 Euro bis im Tief auf 2,99 Euro sendet die Paion-Aktie wieder erste Lebenszeichen. Am Dienstag ging das Papier mit 3,28 Euro aus dem Handel. Damit hat die Aktie nahe der 90-Tage-Linie gedreht. Zu einem Test der Ausbruchslinie bei 2,87 Euro ist es nicht gekommen. Grund für den vorangegangenen Kursrutsch war der Anteilsverkauf des US-Investor Capital Ventures International. Dieser war zuvor im Zuge zweier Kapitalerhöhungen bei Kursen von 1,80 Euro beziehungsweise 2,45 Euro eingestiegen.

Foto: Börsenmedien AG


Es mehren sich die Anzeichen, als wäre die Verkaufswelle bei Paion ausgelaufen. Zumindest hat sich das Papier vorerst über der Marke von drei Euro stabilisiert. Es bleibt dabei: Paion hat ein sehr interessantes Projekt in der Pipeline. Auf dem aktuellen Kursniveau bietet die Paion-Aktie risikobereiten Anlegern eine hochinteressante Chance.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Paion - €

Jetzt sichern