Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
07.03.2014 Jochen Kauper

Daimler-Aktie fährt der Konkurrenz auf und davon

-%
DAX

Nach einem starken Jahresauftakt hat Daimler die Autoverkäufe im Februar weiter kräftig gesteigert. Der Mercedes-Absatz legte im Vergleich zum Vorjahr um 16,5 Prozent auf 104 968 Fahrzeuge zu, wie das Dax Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. In China habe das Absatzplus satte 73,6 Prozent betragen. Insgesamt verzeichneten die Stuttgarter in allen Regionen Zuwächse und setzten in den ersten beiden Monaten des Jahres weltweit 215.753 Autos mit Stern ab - ein Plus von 16,6 Prozent. Lediglich der Kleinstwagen Smart verbuchte im Februar einen Rückgang um sechs Prozent auf 7.366 Fahrzeuge. Daimler will bis 2020 unter anderem beim Absatz an den Erzrivalen BMW und Audi vorbeigezogen sein.


.

Foto: Börsenmedien AG

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0