10.03.2014 Jochen Kauper

Cancom-Aktie wie im Rausch

-%
Cancom
Trendthema

Die Aktie des IT-Dienstleisters Cancom kennt kein Halten. Angeschoben wird das Papier durch dem Abschluss der Übernahme der HPM Networks. Bislang war Cancom in den USA überhaupt nicht präsent. Cancom verschafft sich durch den Zukauf Eintritt in einen der interessantesten  IT-Märkte der Welt. Die Aktie nimmt diese Steilvorlage dankend an. Am Montag klettert das Papier auf knapp 38,50 Euro. Ohnehin besticht die Aktie durch einen starken Aufwärtstrend. Unterbrochen wird der Trend nach oben nur durch kurzweilige Konsolidierungsformationen von vier bis sechswöchiger Dauer, die immer wieder nach oben aufgelöst wurden. Auch Analyst Tim Wunderlich von der Privatbank Hauck & Aufhäuser bleibt für die Cancom-Aktie positiv gestimmt. Sein Kursziel lautet 44 Euro.