Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Shutterstock
22.12.2021 Thorsten Küfner

BVB: Revival der Geisterspiele - was nun?

-%
Borussia Dortmund

Es hatte sich zuletzt angedeutet und seit gestern ist klar: es wird auch in dieser Saison wieder Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga geben. Darunter leidet natürlich besonders der einzig börsennotierte Erstligist Borussia Dortmund. Der Verein verfügt mit dem Signal Iduna Park über das größte Stadion des Landes (Kapazität 81.365 Zuschauer).

Vor Corona waren die Spiele des BVB fast immer ausverkauft, was dem Verein laut Vorstandschef Hans-Joachim Watzke pro Partie rund vier Millionen Euro durch Ticketeinnahmen und sonstige Erträge bescherte. Zuletzt gab es bereits deutliche Beschränkungen, so konnte etwa das Topspiel gegen Bayern München nur noch von 15.000 Zuschauern besucht werden. Nun folgen einige Spiele ohne einen einzigen Fan.

Borussia Dortmund (WKN: 549309)

Schon jetzt steht fest: Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr werden wegen des frühen Ausscheidens aus der Champions League und den Geisterspielen sowie vorheriger Kapazitätsbeschränkungen erneut schwach ausfallen. Doch an der Börse wird bekanntlich die Zukunft gehandelt. Und die sieht dank der zahlreichen Talente im Kader weiterhin gut aus. Die Hoffnung auf eine deutliche Verbesserung der Finanzkennzahlen im kommenden Fiskaljahr bleibt bestehen. Mutige Anleger können das aktuell günstige Kursniveau zum Einstieg nutzen (Stopp: 3,40 Euro). 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Borussia Dortmund - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6