10x maximale Hebelpower für eXtreme Gewinne
Foto: Shutterstock
23.08.2021 Andreas Deutsch

BioNTech: Aktie gibt wieder Vollgas – Erfolgsmeldung noch diese Woche?

-%
BioNTech

Nach einem starken Wochenabschluss mit einem Kursgewinn von fünf Prozent geht es am Montag erneut stark aufwärts für die Aktie von BioNTech. Der Titel gewinnt vorbörslich sieben Prozent. Der Grund: Möglicherweise erhält der Impfstoff der Mainzer noch in dieser Woche die vollständige Zulassung von Seiten der FDA.

Wie die New York Times berichtet, könnte es sogar schon am Montag zu der Entscheidung kommen. Stimmt die FDA dem Antrag der Unternehmen zu, wäre der BioNTech/Pfizer-Impfstoff das erste Vakzin gegen Corona, das nicht mehr nur den Status „Notfallzulassung“ innehat.

Die Nachricht verbessert das Sentiment bei BioNTech deutlich. Innerhalb von einer Woche hat die Aktie nun 17 Prozent zugelegt. Auf Sicht von einem Monat liegt BioNTech 40 Prozent im Plus.

Wer der AKTIONÄR-Empfehlung im Herbst 2019 gefolgt ist, kommt auf ein Plus von 2.630 Prozent.

BioNTech (WKN: A2PSR2)

BioNTech ist eine Erfolgsgeschichte, wie es sie an der Börse nicht oft gibt. Wer dabei ist, reitet weiterhin den Bullen.


Hinweis auf Interessenkonflikte:


Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.


Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Aktien von BioNTech befinden sich im AKTIONÄR-Depot.


Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BioNTech - €

Buchtipp: Die Neuentdeckung der Schöpfung

Was fällt Ihnen spontan zu „Synthetische Biologie“ ein? Wenn Sie kein Spezia­list sind, dann lautet die Antwort sehr wahrscheinlich: „Nichts!“ Synthetische Biologie ist die neueste Entwicklung moderner Biologie. Sie zielt darauf, biologische Systeme – also Moleküle, Zellen oder Organismen – zu erzeugen, die so in der Natur nicht vorkommen. Im Ergebnis kann DNA nicht mehr nur dekodiert oder beeinflusst werden – sie kann geschrieben werden. Best­sellerautorin und Zukunftsforscherin Amy Webb veranschaulicht in ihrem neuen Buch die immensen Chancen, die diese Technologie für Gesundheit, Ernährung und viele andere Bereiche des täglichen Lebens bietet. Sie widmet sich aber auch den gesellschaftlichen, ethischen und religiösen Fragen, die dieser weitere Schritt hin zur Kontrolle unseres Lebens mit sich bringt.

Die Neuentdeckung der Schöpfung

Autoren: Webb, Amy Hessel, Andrew
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 01.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-803-9

Jetzt sichern