Bullish - jetzt kaufen!
10.04.2021 ‧ dpa-Afx

Flugbegleitergewerkschaft Ufo wählt neuen Vorstand

-%
Deutsche Lufthansa

MÖRFELDEN-WALLDORF (dpa-AFX) - Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat ihre Mitglieder aufgerufen, einen neuen Vorstand zu wählen. Dies soll am kommenden Mittwoch (14. April) online geschehen, wie die Gewerkschaft in Mörfelden-Walldorf mitteilte. Ein Ergebnis soll am darauffolgenden Donnerstag vorliegen.

Für die sieben Sitze stellen sich zehn Kandidaten zur Wahl, darunter die bisherige Vorsitzende Anja Bronstert. Den Vorsitzenden oder die Vorsitzende wählt das Gremium dann aus seiner Mitte. Sie könne sich vorstellen, das Amt auch weiterhin auszuüben, sagte Bronstert der Deutschen Presse-Agentur.

Mit der Wahl soll ein Neuanfang in der zuvor heillos zerstrittenen Gewerkschaft gelingen, die innerhalb eines Jahres einen kompletten Vorstand zerschlissen und in der Corona-Luftverkehrskrise ihre Führungsfiguren verloren hat. Die Interims-Vorsitzende Bronstert wie auch ihr Stellvertreter Wolfgang Heriban gehörten dem früheren Vorstand zunächst nicht an und waren nachnominiert worden.

Unter anderem waren die langjährigen Führungskräfte Nicoley Baublies und Daniel Flohr nach Streitigkeiten mit dem Gewerkschaftsbeirat zurückgetreten. Erst im Februar hatten die Mitglieder einer Satzungsänderung zugestimmt, mit der Ufo bei den Vorstandswahlen wieder zur Persönlichkeitswahl zurückkehrte. Zuvor hatte es Listenwahlen gegeben./ceb/DP/zb

Quelle: dpa-AFX