Jetzt von der US-Wahl profitieren - das sind die Aktien, die Sie haben sollten!
02.10.2020 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: Profitiert Moderna von Trumps Covid-19-Infektion?

-%
MODERNA

US-Präsident Donald Trump und First Lady Melania haben sich mit Covid-19 infiziert. Die Nachricht, die Trump per Twitter verbreitete, hat die Marktteilnehmer verunsichert und zu weiteren Gewinnmitnahmen geführt. Auf der anderen Seite könnten gerade jetzt die Unternehmen profitieren, die auf der Suche nach einem Impfstoff sind. Möglicherweise werden diese Firmen von der Regierung stärker unterstützt beziehungsweise der Zulassungsprozess beschleunigt.

Eines dieser Biotech-Firmen ist Moderna aus den USA. Der Impfstoff-Kandidat mRNA-1273 habe in einer aktuellen Studie positive Effekte bei älteren Erwachsenen gezeigt. Daten aus der Phase-3-Studie sollen bereits im November oder Dezember vorliegen, so Moderna-Chef Stéphane Bancel. Im Erfolgsfall rechnet er mit Umsätzen von mehreren Milliarden Dollar.

Die Moderna-Aktie hat sich vom Einbruch auf 54 Dollar gut erholt und die 70-Dollar-Marke wieder ins Visier genommen. Wird die 55-Tage-Linie (schwarz) überwunden, wäre zunächst der Weg bis 80 Dollar frei.

Moderna (WKN: A2N9D9)